Köln, 5. Juni 2024

Die Alternative zum Hotel in Leverkusen: Design Serviced-Apartments im Leverkusener Kesselhaus

ipartment realisiert Serviced-Apartments im denkmalgeschützten Objekt in der „Neuen Bahnstadt Opladen“ am prosperierenden Industrie- und Sportstandort Leverkusen

Leverkusen gehört zu den aufstrebensten Industriestandorten in Deutschland und Zentraleuropa. Immer mehr Unternehmen werden gegründet, viele Unternehmen entstehen als outgesourcte eigenständige Firmen mit Sitz in Leverkusen. Weltweit bekannte Unternehmen sind neben der Bayer AG, die den Standort in den vergangenen 100 Jahren stark geprägt hat, zum Beispiel die Lanxess AG (ein Unternehmen für Spezialchemie), Covestro AG (ein Werkstoffhersteller und die ehemalige Kunststoffsparte der Bayer AG), AkzoNobel Chemicals GmbH (ein Unternehmen für Farbenherstellung und Spezialchemie) sowie Evonik Industries AG (ein Unternehmen für Spezialchemie und Hochleistungsmaterialien).

Andre Übernachtungs- und Wohnformate außer Hotels in Leverkusen
Diese vielen Konzerne und mittelständigen Unternehmen ziehen eine hohe Nachfrage nach Long- und Shortstay-Übernachtungen mit sich. Fach- und Führungskräfte benötigen komfortablen Wohnraum. 

Serviced-Apartments im Trend?
Immer mehr ist hier nicht das klassische Hotel sondern eine besondere Wohnform gefragt, welche den jeweiligen Ansprüchen und zeitlichen Rahmen entspricht. Die Assetklasse Serviced-Apartments stößt hier genau in diese Lücke. Mit einer digitalen Guest Journey, vollausgestatteten Küchen, Designermöbeln, Wäscheservice und Co-Workingspaces bietet ipartment noch etwas mehr als ein Hotel, nämlich Wohnen wie zu hause. 

Das Hotel an der Leverkusener Bayarena als Magnet für Fußballfans
Als diesjähriges Highlight kann natürlich auch die deutsche Fußballmeisterschaft an Bayer Leverkusen betrachtet werden. Mit der nahen „Bayarena“ verfügt Leverkusen zudem über eine bekannte und viele Fußballfans anziehende Bundesligaspielstätte. Auch wird das Stadion für andere Großereignisse genutzt. Auch dies kann einen nachhaltigen Impact auf das ipartment-Haus in Leverkusen-Opladen sowie die umliegenden Hotels am Leverkusener Stadion haben. 

Pressekontakt:
ipartment GmbH
Marcus Löwe
COO
loewe@ipartment.de
Tel (+49) (0)221-921-636-242

 

ChatAnrufenMail senden